Fräsflächenreinigung

Durch die Hochdruckreinigung auf der vorgekehrten Fräsfläche wird der festgesetzte Grob- und Feinstaub aus den Poren gewaschen und mittels Hecksauganlage direkt abgesaugt. Somit wird ein Absetzen kleinster Schmutzpartikel verhindert und ermöglicht dadurch eine ideale Voraussetzung zur Aufbringung des Haftklebers.